Liebe Kunden, 

 

ich möchte meinen Kunden vertrauen können. 

Daher schicke ich Ihnen - im Gegensatz zu den meisten anderen Onlineshops - die Rechnung erst nach Erhalt des fertigen Hundemantels. 

Ich möchte erst meine Arbeit vollendet und zur vollen Zufriedenheit des Kunden erledigt haben, bevor ich eine Zahlung erhalte. 

Das mag ungewöhnlich sein, aber ich fühle mich dabei wohler. 

Sollte jedoch ein einziger Kunde mein Vertrauen missbrauchen und einen Mantel NICHT bezahlen, dann werde ich leider in Zukunft nur noch Mäntel gegen Vorkasse nähen und verschicken. 


Ich danke Ihnen und denke, das ist auch in Ihrem Sinne.